Wir nutzen auf unserer Website technisch notwendige Cookies (z.B. Warenkorb-Cookies), um den Betrieb des Onlineshops sicherstellen zu können. Weitere Informationen finden Sie in auf unserer Datenschutzseite.

Stichworte aus dem Raucherlatein:


Degasieren

Mit Degasieren ist das kontrollierte Abbrennen von Gasen am Brandende der Zigarre gemeint. Sie wird somit von Bitterstoffen befreit und der Rauchgenuß wird erhöht.


Entrippen des Deckblattes

Damit ist das Entfernen der dicken Blattader aus der Mitte von Tabakblättern gemeint. Dazu wird das Blatt in der Mitte in zwei Hälften geteilt. Dieser Arbeitsschritt ist sehr wichtig. Wenn die dicke Ader nicht entfernt werden würde, würde die Zigarre schief abbrennen.


Vega

Damit ist im Zigarrenuniversum weder die die Raumsonde der sowjetischen Missionen zum Planeten Venus, noch der deutsche Rapper gemeint. Viel mehr wird mit Vega im Spanischen einfach eine Tabakplantage bezeichnet. Häufig wird der Familienname angehängt. So ist mit dem Begriff "Vegas Robaina" einfach nur „Tabakplantage der Familie Robaina“ bezeichnet.


Verknallt

Anders als beim Hochgefühl das durch zwischenmenschliche Zuneigung erzeugt wird, ist in der Welt der Zigarrenliebhaber dieser Ausdruck eher negativ belegt. Gemeint ist damit, dass die Einlage einer Zigarre zu vollgestopft bzw. zu dicht ist. Dies verschlechtert das Zugverhalten und schmälert den Rauchgenuss.